Antibiotika sinnvoll einsetzen

Bild des Benutzers HKP.Suchorski
Gespeichert von HKP.Suchorski am 11. September 2017
Frau trinkt einen Tee

Antibiotika sinnvoll einsetzen - Teetrinken ist manchmal die bessere Wahl!

Landesweite Kampagne von Krankenkassen, Kammern, Verbänden und Gesundheitsministerium

Der Hals kratzt, die Nase läuft – eine heftige Erkältung ist im Anmarsch. Was tun? Antibiotika sind als Gegenmaßnahme beliebt, aber häufig die falsche Wahl. Denn: Erkältungskrankheiten werden ganz überwiegend von Viren verursacht. Gegen Viren sind Antibiotika jedoch wirkungslos, sie helfen nur bei der Bekämpfung von Bakterien.

Teetrinken ist manchmal die bessere Wahl. Unter dieser Überschrift steht eine landesweite Informationskampagne, die AOK und Gesundheitsministerium zusammen mit zahlreichen Partnern aus dem Gesundheitswesen gestartet haben.

Zahlreiche Krankenkassen, hunderte Kliniken, Arztpraxen und Apotheken haben sich bereit erklärt, an der Kampagne mitzuwirken. Sie werden Plakate aufhängen und Faltblätter auslegen, stehen aber auch jederzeit für eine Beratung zur Verfügung.  

Insbesondere junge Erwachsene sollen angesprochen und über die Wirkungsweise und den Nutzen von Antibiotika, die richtigen Anwendungsgebiete und den sicheren Umgang mit dem verordneten Antibiotikum bei bakteriellen Infektionen und über die Entstehung von Resistenzen informiert werden.

 

Denn auch bei bakteriellen Infekten ist nicht immer gleich ein Antibiotikum erforderlich. Mehr noch:  Durch häufigen und unsachgemäßen Einsatz eines Antibiotikums wird die Vermehrung resistenter Erreger begünstigt. Bakterien haben die fatale Gabe, eine Resistenz gegen bestimmte Medikamente entwickeln zu können.  Das schränkt Therapiemöglichkeiten mitunter stark ein.

Daher gilt: Antibiotika zurückhaltend und verantwortungsbewusst einsetzen! Damit sie auch morgen noch wirken.

Partner

der Informationskampagne
Logo: AOK NordWest
Logo: AOK Rheinland/Hamburg
Logo: Apothekerkammer Nordrhein
Logo: Apothekerkammer Westfalen-Lippe
Logo: Ärztekammer Nordrhein
Logo: Ärztekammer Westfalen-Lippe
Logo: BARMER
Logo: BKK
Logo: DAK
Logo: HEK
Logo: hkk Krankenkasse
Logo: ikk classic
Logo: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Logo: KGNW
Logo: KKH - Kaufmänische Krankenkasse
Logo: KNAPPSCHAFT
Logo: Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe
Logo: MAGS NRW
Logo: SVLFG
Logo: Techniker Krankenkasse
Logo: vdek

 

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema