Fachkräftesicherung

Foto: Kursleiter erklärt dem Auszubildenden Feinwerkmechaniker die Maschinenbedienung. Im Hintergrund lernen die anderen Kursteilnehmer das Programmieren von Maschinen.

Wettbewerbsfähig bleiben und Zukunft sichern. NRW investiert in Menschen und Betriebe

Förderangebote des Landes für Betriebe und Beschäftigte in Nordrhein-Westfalen

Die Arbeitspolitik in Nordrhein-Westfalen investiert in Menschen und Betriebe. Denn wettbewerbsfähige, innovative Betriebe brauchen kompetente und flexible Beschäftigte. Mit konkreten Förderangeboten leistet die Landesregierung einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung und zur Stärkung des nordrhein-westfälischen Wirtschaftsstandortes.

Newsletter

Abonnieren

Abonnieren Sie hier den Newsletter ARBEIT.NRW und ESF.NRW oder bestellen Sie ihn ab.

Info-Service

Telefonhotline
Infotelefon Hotline Beratung 0211 837 1929

Montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Es fallen die üblichen Telefonkosten an.

KONTAKT

Fachreferat
NO RESULTS
KEINE ERGEBNISSE